Webinar “Dezentrale, umweltverträgliche und wirtschaftliche Energie” am 26.01.2021

Gemeinsam veranstalten die Ortsverbände der Grünen aus Überlingen und Uhldingen-Mühlhofen eine hochkarätige, praxisnahe Webinarserie, wie der Bodenseeraum lebenswert bleiben kann: „Leben im Wandel – das geht uns alle an!“ Im zweiten Webinar geht es um dezentrale, umweltverträgliche und wirtschaftliche Energie. Termin Dienstag, 26. Januar 2021 um 19:30 Titel Klima retten – Last oder Chance? Mit…

Read more

Webinar “Klima im Bodenseeraum bis 2035” am 12.01.2021

Gemeinsam veranstalten die Ortsverbände der Grünen aus Überlingen und Uhldingen-Mühlhofen eine hochkarätige, praxisnahe Webinarserie, wie der Bodenseeraum lebenswert bleiben kann: „Leben im Wandel – das geht uns alle an!“ Im ersten Webinar geht es um das Klima im Bodenseeraum bis 2035. Termin Dienstag, 12. Januar 2021 um 19:30 Titel Unser Klima im Bodenseeraum bis 2035…

Read more

Zum Jahresende 2020

Im Dezember 2019 wünschten wir an dieser Stelle mit Blick auf die Landesgartenschau alles Gute für „ein aufregendes Jahr 2020“. Das Jahr 2020 wurde dann aufregend, aber nicht wirklich gut – zumindest wurde es sehr, sehr schwierig. Die Corona-Krise hat viel abverlangt – der Stadt, den Betrieben, dem Einzelhandel, den Pflegeheimen, den Schulen und Kindertageseinrichtungen,…

Read more

Haushalt 2021

Ein gewisses unüberlegtes Draufloswirtschaften muss an der Tagesordnung gewesen sein, schreibt ein Autor zur Lage in Überlingen um das Jahr 1600. (Friedrich Schäfer, Wirtschafts- und Finanzgeschichte der Reichsstadt Überlingen, 1893)   Davon kann 400 Jahre später keine Rede sein. An der Tagesordnung ist vielmehr eine straffe Finanzführung, forciert von Oberbürgermeister und Kämmerer. Sie ermöglicht es…

Read more

Weitsicht und Beteiligung

Bei einer Reihe von städtebaulichen Projekten entstanden in den letzten Monaten viel Unmut und Reibung – zwischen Verwaltungsspitze, Gemeinderat, Fraktionen, Bauträgern und Bürgerschaft, beispielsweise hinsichtlich Erhalt der Druckleitung, Neubau Volksbank, Neubau Laserklinik, Bebauungsplan Fischerhäuservorstadt, Dorfgemeinschaftshaus Deisendorf und Hotelprojekt Schlachthausstraße. Unserer Bewertung nach sind dafür zwei Gründe wesentlich: Zum einen fehlt ein hinreichend ausgearbeitetes Leitbild für…

Read more

Mobilität gestalten – Ein Blick von außen

Webinar Dienstag, 17. November 2020 um 19:30. Themen Verkehrsberuhigung und Straßenraumgestaltung Moderne Mobilitätsplanung Praxisbeispiele für die Entwicklung von Stadtzentren und öffentlichen Straßenräumen aus Deutschland und den Nachbarländern Referent Ma. Alexander Kuhn verkehrsingenieure Besch und Partner Feldkirch/Österreich & Eschen/Liechtenstein Eine Veranstaltung des Grünen Ortsverbands Überlingen

Read more

Unterbringung von Geflüchteten in Überlingen

Die Tragödie des Flüchtlingslagers Moria erschüttert uns zutiefst, ebenso die bisherige Unfähigkeit der Europäischen Union, sich hier auf eine gemeinsame Lösung zu einigen. Wir haben in den letzten Tagen geprüft, was Überlingen denn konkret tun kann, unabhängig von allen Aspekten der formalen Zuständigkeit und gesamteuropäischer Strategien. Und so ganz außen vor ist die Stadt Überlingen…

Read more

Erinnerung

Nachdem die Themen Bürgerbeteiligung und Koordinierungsgruppe vor kurzem wieder zur Sprache kamen, lohnt sich ein Blick zurück: Am 24. Oktober 2014 hielt Wolfgang Erichson, Bürgermeister und Dezernent für Integration, Chancengleichheit und Bürgerdienste in Heidelberg, auf Einladung von Gemeinderat und Oberbürgermeisterin Becker im Museumssaal einen Vortrag zu Maßnahmen und Erfahrungen zum Thema Bürgerbeteiligung. Hierzu gehörte in…

Read more

Die richtige Reihenfolge

Oft wurden in vergangenen Jahren markante Einzelbauten in Überlingen geplant, ohne dass von Seiten der Stadt ein Gesamtkonzept für das umgebende Areal vorlag. Jüngste Beispiele sind das Bauvorhaben der Volksbank an der Lippertsreuterstraße und die Laserklinik an der Aufkircher Straße. Die geordnete Entwicklung eines Gesamtkonzepts hinkt dann dem Einzelprojekt hinterher und integriert es im Nachhinein…

Read more

Vorberatung in den Ausschüssen

Vor kurzem äußerte der Oberbürgermeister erneut die Erwartung, die Beschlussempfehlung eines Ausschusses möge bereits die endgültige Entscheidung im Gemeinderat widerspiegeln, und in der Vergangenheit gab es wiederholt Kritik, wenn eine Entscheidung im Gemeinderat ganz anders ausfiel als die Beschlussempfehlung des entsprechenden Ausschusses. Diese Erwartungshaltung erscheint auf den ersten Blick plausibel, handelt es sich bei den…

Read more

CORONA – und weiter?

Die COVID-19-Pandemie, die in ihrer Vehemenz und Konsequenz nicht vorhergesehen wurde, hat kaum fassbar viele Menschen weltweit in Mitleidenschaft gezogen und Hunderttausende von Todesopfern gefordert. Glücklicherweise ist der Bodenseekreis – jedenfalls bislang – von hohen Erkrankungs- und Todeszahlen verschont geblieben. Und doch hat diese Pandemie unmittelbare und erhebliche Folgen auch für unsere eigene Stadtgesellschaft gehabt:…

Read more

Regionalplan

Der Regionalplan des Regionalverbands Bodensee-Oberschwaben (RVBO) legt Nutzungsstrukturen und Siedlungsschwerpunkte für die kommenden Jahrzehnte fest. Ein erster Entwurf der Fortschreibung des Plans ist seit 2019 in der Offenlage (siehe www.rvbo.de). Der Regionalplan ist die Grundlage für Fortschreibungen von Flächennutzungsplänen und Erstellung von Bebauungsplänen in Überlingen, insbesondere zur Schaffung neuer Areale für Wohnungsbau und Gewerbe (sogenannte…

Read more