Aktuelles

er neu gewählte LBU-Vorstand, von links nach rechts: Johannes Beller, Sonja Gröner, Marga Lenski, Alice Förster, Ulf Janicke.

Jahreshauptversammlung der LBU

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der LBU, Liste für Bürgerbeteiligung und Umweltschutz, bedankte sich die Versammlung bei Sibylla Kleffner mit einem lang anhaltenden, stehenden Applaus für ihre Tätigkeit im Vorstand und ihre essentielle und unermüdliche Tätigkeit für die LBU seit dem  Jahr 2004. Es wurde die Hoffnung geäußert, dass sie auch weiterhin die LBU durch ihre…

Mehr lesen

Quer gedacht

Die Wiedereinführung des Überlinger Kennzeichens eröffnet neue Perspektiven, wie ein aktuelles Foto zeigt (für Hinweis und Foto danken wir herzlich Gerhard Metzger und Christiane Albrecht). Ohne Zweifel ist ÜB-ABSTAND eine notwendige ÜB-UNG im Miteinander unterschiedlicher Verkehrseilnehmer. Für den Gemeinderat ÜB-ERLEGEN wir uns eine Sammelbestellung ÜB-ACHTSAMKEIT, von außen wurde in diesem Zusammenhang leider auch schon ÜB-EL…

Mehr lesen

Hund oder Schwanz

Dass wir das Projekt „Laserklinik“ unterstützen, steht außer Frage. Ebenso klar ist, dass es sich hier, an einem Eingangsbereich der Stadt, um ein städtebaulich wichtiges Projekt handelt, dessen Wirkung weit über die Einzelbaumaßnahme hinaus reicht. Hier wird über Generationen der Auftakt für künftige Bauprojekte in der Umgebung gesetzt. Denn jedes Projekt setzt Maßstäbe für eine…

Mehr lesen

Fördern wir gemeinsam unsere vielfältige Kulturlandschaft!

Artenvielfalt und Biodiversität sind uns als Fraktion LBU/Die Grünen überaus wichtig, und wir sehen in dem Bienen-Volksbegehren einen wichtigen politischen Impuls. Wir wollen einen Impuls für mehr Artenschutz und ökologischen Landbau in unserer Stadt setzen – zum Wohle und der Gesundheit von uns allen. Ein wichtiger Baustein ist beispielsweise, auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel zu verzichten, um…

Mehr lesen

Notstand Wasserkraftwerk

Anfrage aller Fraktionen des Gemeinderats Überlingen an den Oberbürgermeister Zeitler vom 25.09.2019: Der Andelshofer Weiher und das über eine Druckrohrleitung angeschlossene Wasserkraftwerk bei der Post hatten bis vor rund 10 Jahren eine wichtige Bedeutung für die Energieversorgung der Stadt Überlingen. Seit einigen Jahren ist die Gesamtanlage nicht mehr funktionstüchtig und auch nicht mehr vollständig im…

Mehr lesen

Zum Volksbegehren „Rettet die Bienen“

Seit dem 24. September werden in Baden-Württemberg Unterschriften zum Volksbegehren Artenschutz – „Rettet die Bienen“ gesammelt, die Stadt Überlingen legt die Eintragungsliste vom 18. Oktober 2019 bis 17. Januar 2020 aus. Es geht um eine Änderung des Naturschutzgesetzes und des Landwirtschafts- und Landeskulturgesetzes in Baden-Württemberg. Stimmen in den kommenden 6 Monaten mindestens 10 % der…

Mehr lesen

Der Stadtbus

Im Januar hatte die SPD einen Antrag für einen kostenlosen Stadtbus während der Sanierung des Parkhauses Post ins Spiel gebracht. Da es die breite Meinung im Gemeinderat war, dass man sich mit diesem Thema intensiv befassen müsse, wurde der Antrag zurückgestellt. Nun sind bereits 6 Monate vergangen. Daher ein paar Anregungen zur Diskussion: Die Linienführung…

Mehr lesen

Zur Bedeutung der Luftschadstoff-Grenzwerte für Überlingen

Nach aufgeregter Dieseldiskussion ist es um die Luftschadstoff-Grenzwerte ruhig geworden. Wie wichtig sind sie? Und ist alles in Ordnung, auch in Überlingen? Für Stickstoffdioxid (NO2) und Feinstaub (PM10 und PM2,5 mit Durchmessern unter 10 bzw. 2,5 Mikrometern) wertete die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine Vielzahl von Forschungsergebnissen zur Gesundheitsauswirkung aus und leitete daraus Richtwerte für die Konzentration…

Mehr lesen
Die zukünftige Fraktion LBU/Die Grünen. Von links nach rechts: Herbert Dreiseitl, Andrej Michalsen, Walter Sorms, Marga Lenski, Benedikt Kitt, Bernadette Siemensmeyer, Ulf Janicke. Nicht auf dem Bild: Bettina Dreiseitl.

Danke !

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Freundinnen und Freunde Wir bedanken uns für das Vertrauen, das Sie uns 26 Kandidatinnen und Kandidaten durch Ihre Stimmen gegeben haben. Das Ergebnis ist überwältigend. Acht Plätze für LBU und Grüne im Gemeinderat und damit deutlich stärkste Fraktion! Das ist für uns, unsere neu gewählten Stadträtinnen und Stadträte und…

Mehr lesen

Stellungnahme zum Südkurier-Kommentar „Steilvorlage“ vom 18. Mai

Der Südkurier kommt in seinem Kommentar vom 18.05.2019 zu dem Schluss, bei der Änderung des Redaktionsstatuts sei es darum gegangen, „vermeintlich missliebige Einzelgemeinderäte“ mundtot zu machen. Eine nähere Betrachtung der Abläufe zeigt, dass ziemlich genau das Gegenteil der Fall ist; und es ging nicht um Einzelpersonen, sondern um den Status Gruppierungen und Fraktionen. Im Oktober…

Mehr lesen

Antworten der Fraktion LBU/Die Grünen auf Fragen des Südkurier zu den Leistungen der letzten 5 Jahre

Wann haben Sie bewiesen, dass Sie das Verwaltungshandeln aktiv kontrolliert haben? Unter anderem: Aktuell bei der Verkehrsplanung zur Landesgartenschau und der Sanierung der ehemaligen Kapuzinerkirche. Nach vergeblichen mündlichen Nachfragen haben die Fraktionen auf Initiative von LBU/Die Grünen eine schriftliche Aufforderung an die Verwaltung gestellt, die dann für den notwendigen Informationsfluss und Kontrolle gesorgt hat. Beim…

Mehr lesen