Aktuelles

Unterbringung von Geflüchteten in Überlingen

Die Tragödie des Flüchtlingslagers Moria erschüttert uns zutiefst, ebenso die bisherige Unfähigkeit der Europäischen Union, sich hier auf eine gemeinsame Lösung zu einigen. Wir haben in den letzten Tagen geprüft, was Überlingen denn konkret tun kann, unabhängig von allen Aspekten der formalen Zuständigkeit und gesamteuropäischer Strategien. Und so ganz außen vor ist die Stadt Überlingen…

Mehr lesen

Erinnerung

Nachdem die Themen Bürgerbeteiligung und Koordinierungsgruppe vor kurzem wieder zur Sprache kamen, lohnt sich ein Blick zurück: Am 24. Oktober 2014 hielt Wolfgang Erichson, Bürgermeister und Dezernent für Integration, Chancengleichheit und Bürgerdienste in Heidelberg, auf Einladung von Gemeinderat und Oberbürgermeisterin Becker im Museumssaal einen Vortrag zu Maßnahmen und Erfahrungen zum Thema Bürgerbeteiligung. Hierzu gehörte in…

Mehr lesen

Die richtige Reihenfolge

Oft wurden in vergangenen Jahren markante Einzelbauten in Überlingen geplant, ohne dass von Seiten der Stadt ein Gesamtkonzept für das umgebende Areal vorlag. Jüngste Beispiele sind das Bauvorhaben der Volksbank an der Lippertsreuterstraße und die Laserklinik an der Aufkircher Straße. Die geordnete Entwicklung eines Gesamtkonzepts hinkt dann dem Einzelprojekt hinterher und integriert es im Nachhinein…

Mehr lesen

Vorberatung in den Ausschüssen

Vor kurzem äußerte der Oberbürgermeister erneut die Erwartung, die Beschlussempfehlung eines Ausschusses möge bereits die endgültige Entscheidung im Gemeinderat widerspiegeln, und in der Vergangenheit gab es wiederholt Kritik, wenn eine Entscheidung im Gemeinderat ganz anders ausfiel als die Beschlussempfehlung des entsprechenden Ausschusses. Diese Erwartungshaltung erscheint auf den ersten Blick plausibel, handelt es sich bei den…

Mehr lesen

CORONA – und weiter?

Die COVID-19-Pandemie, die in ihrer Vehemenz und Konsequenz nicht vorhergesehen wurde, hat kaum fassbar viele Menschen weltweit in Mitleidenschaft gezogen und Hunderttausende von Todesopfern gefordert. Glücklicherweise ist der Bodenseekreis – jedenfalls bislang – von hohen Erkrankungs- und Todeszahlen verschont geblieben. Und doch hat diese Pandemie unmittelbare und erhebliche Folgen auch für unsere eigene Stadtgesellschaft gehabt:…

Mehr lesen

Regionalplan

Der Regionalplan des Regionalverbands Bodensee-Oberschwaben (RVBO) legt Nutzungsstrukturen und Siedlungsschwerpunkte für die kommenden Jahrzehnte fest. Ein erster Entwurf der Fortschreibung des Plans ist seit 2019 in der Offenlage (siehe www.rvbo.de). Der Regionalplan ist die Grundlage für Fortschreibungen von Flächennutzungsplänen und Erstellung von Bebauungsplänen in Überlingen, insbesondere zur Schaffung neuer Areale für Wohnungsbau und Gewerbe (sogenannte…

Mehr lesen

Hotelprojekt, Teil 2

Im Hallo-Ü Nr. 20 wurden Pläne für ein mögliches Hotel im Bereich Schlachthausstraße (schwarz umrandete Fläche im Bild) vorgestellt. An uns wurden schon einige Anregungen übermittelt und auch wir setzen uns mit dem Projekt auseinander. Hier die zweite Zusammenfassung in Dialogform. Person S: Ich fände eine Tiefgarage auf der Zimmerwiese gut mit Zugang zum Bahngleis,…

Mehr lesen

Hotelprojekt Schlachthausstraße

Im Hallo-Ü Nr. 20 wurden Pläne für ein mögliches Hotel im Bereich Schlachthausstraße (schwarz umrandete Fläche im Bild) vorgestellt. Eine Entscheidung naht und die öffentliche Diskussion hierzu hat bisher kaum stattgefunden. An uns wurden schon einige Anregungen übermittelt und auch wir setzen uns mit dem Projekt auseinander. Hier eine erste Zusammenfassung in Dialogform. Person A:…

Mehr lesen

In der Diskussion um eine Öffnung des Landesgartenschau-Geländes

… kamen berechtigte Fragen auf. Wir möchten auf einige Fragen noch einmal näher eingehen und Antworten geben. 1. Warum öffnet man nicht das Gelände? Bei einer temporären Öffnung des ganzen Geländes würde sich zwar der Besucherstrom verteilen, es wären jedoch Kontrollen mit erheblichem Arbeits- und Kostenaufwand erforderlich. Dasselbe gilt für die dann erforderlichen Parkplätze und…

Mehr lesen

Radverkehrsführung

Der Grüne Ortsverband Überlingen freut sich, dass die Ortsgruppe des ADFC ein Treffen mit den Mitgliedern des VCD (Verkehrsclub Deutschland) abgehalten hat, um weitere Schritte zur konstruktiven Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Überlingen zu erarbeiten. Ein Arbeitskreis unter der Koordination der Stadtplanung soll gegründet werden, zu dem sich bereits einige ADFC-Mitglieder angemeldet haben. Auch Bernhard Glatthaar,…

Mehr lesen

Klimakommission

Aus gegebenem Anlass ist es an der Zeit, jetzt eine Zukunft zu gestalten und Innovationen zu fördern, die ganz aktiv auf die Vorzeichen von Krisen reagieren können, als Lebensversicherung für unsere junge Bevölkerung. Daher hat die Fraktion LBU/Die Grünen am 13. Mai 2020 die Einrichtung einer Klimakommission beantragt, in der die anstehenden Arbeiten und Maßnahmen…

Mehr lesen

5G

Als 5G wird die fünfte Generation der Telekommunikationstechnologien bezeichnet.  Eine genaue Definition gibt es nicht, aber wesentlicher Bestandteil ist die Bereitstellung neuer Frequenzbänder (700 MHz, 3,5 GHz, 26 GHz), wovon das höchste erstmals in den kurzwelligen Bereich von Millimetern reicht. Je kürzer die Wellenlänge, desto kürzer ist die Reichweite und desto schlechter werden Hindernisse durchdrungen.…

Mehr lesen